26. Oktober 2016

Kürbis-Chutney

chutney
Herbstzeit ist Kürbiszeit. Dieses feine Chutney sorgt dafür, dass Sie Kürbis noch bis weit in den Winter geniessen können. Es passt zu Käse, Fondue Chinoise oder auch ganz einfach pur zu einem Stück Brot.
1 EL Butter in einer Pfanne warm werden lassen. 400 g Kürbiswürfel mit 1 Zwiebel, fein gehackt, andämpfen, 5 EL Rohzucker, 1 roter Chili, entkernt, in Ringen, mitdämpfen, 1½ dl Wasser dazugiessen, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 5 Min. köcheln. 1 dl Aceto balsamico bianco dazugiessen, ca. 5 Min. fertig köcheln.
Haltbarkeit: in einem Glas gut verschlossen im Kühlschrank ca. 2 Wochen.

Kommentare