3. Oktober 2016

Apéro-Idee: pikante Feigenwähe

feigen
1 ausgewallten Blätterteig (ca. 32 cm Ø) entrollen, mit dem Backpapier auf ein Blech (ca. 30cm Ø) ziehen. Mit je 2 EL Feigenkonfitüre und gemahlenen Haselnüssen auf dem Boden verteilen. 12 Feigen kreuzweise einschneiden, auf dem Teig verteilen.
Backen: ca.10 Min. auf der untersten Rille des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. 150 g Halbfettquark, 2 Eier, 4 EL geriebener Gruyère, ¼ TL Salz und wenig Pfeffer verrühren. Wähe herausnehmen, Guss darübergiessen, ca. 25 Min. fertig backen.

Kommentare