3. März 2016

Süsskartoffel – das Kraftpaket aus dem Untergrund

Süsskartoffeln
Die Süsskartoffel, oder Batate genannt, bringt Farbe auf den Teller und versorgt so manchen Gemüsemuffel mit vielen Nährstoffen. Die rosarote bis gelborange oder violette Farbe der Knolle enthält viel Vitamin C, Carotinoide und Anthocyane, die zellschützend wirken und unsere Abwehrkräfte stärken. Kein anderes Gemüse liefert so viel fettlösliches Vitamin E. Die Knolle ist nicht mit der Kartoffel verwandt. Sie kann roh und mit der Schale gegessen werden. Dank den vielen Nahrungsfasern macht sie uns länger satt. Zudem enthält sie den Wirkstoff Caiapo, der einen positiven Einfluss auf die Blutfett- und Blutzuckerwerte hat. Ob grilliert, gebacken, gedämpft, als Gratin, als Püree, Chips oder roh als Apéro-Sticks mit einer würzigen Sauce, die Süsskartoffel bringt gleichzeitig Genuss und Vitalität auf unsere Teller.

Kommentare