17. November 2015

Gefässe sterilisieren

Sterilisieren
Flaschen und Gläser auf die herkömmliche Art zu sterilisieren, ist ja etwas umständlich. Nicht nur, dass die Pfannen meist viel Platz auf dem Herd einnehmen. Das Hantieren mit den Gefässen birgt eine gewisse Gefahr, sich die Hände zu verbrennen. Insbesondere das Herausnehmen der Gläser aus dem kochenden Wasser ist tückisch. Einfacher geht das Sterilisieren im Ofen! Legen oder stellen Sie die sauberen Gefässe inklusive der Gummidichtungen ca. 10 Min. bei 100 Grad auf das Ofengitter. Herausnehmen, ein paar Minuten auskühlen lassen.

Kommentare