24. September 2015

Kartoffeln aufbewahren

Kartoffeln
Kartoffeln mögen es kühl und dunkel.
Die ideale Temperatur beträgt 7–10 Grad; höhere Temperaturen fördern die Keimung, und Helligkeit lässt sie schnell grün und somit solaninhaltig werden. Am besten bewahrt man Kartoffeln in einem Korb oder einem offenen Regal in einem trockenen, dunklen Raum auf. Wer keinen geeigneten Lagerplatz hat, sollte nur kleine Mengen kaufen. Die Kartoffeln immer aus dem Plastikbeutel nehmen und in einem Stoffsäckli verpackt in einem Küchenschrank aufbewahren.

Kommentare