15. Februar 2015

Hackfleisch aufbewahren

Hackfleisch
Gehacktes Fleisch sollte möglichst rasch verarbeitet werden, da es sehr schnell verdirbt. Beachten Sie diese Regeln für die Aufbewahrung:
• In Metzgerpapier verpacktes Hackfleisch im Kühlschrank an der kältesten Stelle aufbewahren (2–5 Grad, direkt über dem Gemüsefach).Haltbarkeit: nicht länger als ein Tag.
• Vakuumverpacktes oder unter Schutzatmosphäre verpacktes Hackfleisch (erkennbar am aufgeblasenen Beutel) ist im Kühlschrank gemäss Datum 2–3 Tage haltbar.
• Im Tiefkühler in Gefrierbeuteln verpackt, ist Hackfleisch je nach Fleischsorte 2–6 Monate haltbar. Je magerer das Fleisch, desto länger lässt es sich tiefkühlen. Für die Aufbewahrung im Tiefkühler ist das Vakuumieren besonders empfehlenswert, da das Fleisch so nicht austrocknen kann. Auftauen: in der Verpackung im Kühlschrank

Kommentare