15. April 2014

Ostereier-Zauber

24_Serviette

Kleben statt malen: Diese Ostereier sind ganz einfach mit Serviettentechnik verziert.
Ostereier in Pastelltönen färben. Gewünschte Sujets rund aus den Servietten ausschneiden, nur die oberste Lage verwenden. 2 Blatt Gelatine ca. 5 Min. in kaltes Wasser einlegen, in wenig heissem Wasser auflösen, Gefäss in ein heisses Wasserbad stellen. Sujets auf ein Ei legen, Gelatine mit einem Pinsel zuerst auf die Sujets, anschliessend auf das ganze Ei auftragen. Die Eier bekommen dadurch gleichzeitig einen schönen Seidenglanz.

Kommentare