8. April 2014

Gepökeltes vom Grill?

25_Cervelat

Der Cervelat und andere gepökelte Wurstwaren vom Grill hatten in den letzten Jahren eine schlechte Presse. Wenn Sie das verunsichert hat, hier die neusten Erkenntnisse: Dem sporadischen Konsum einer grillierten Wurst kann wissenschaftlich nichts Negatives nachgewiesen werden. Das im Pökelsalz enthaltene Nitrit kann zwar tatsächlich mit den Eiweissen im Fleisch reagieren und krebserregende Nitrosamine bilden, aber nur in vernachlässigbaren Mengen. Durch verbesserte Technologien wurde in den letzten 20 Jahren zudem immer weniger Nitrit im Pökelsalz eingesetzt, und die Metzger geben ihren Produkten heute Vitamin C zu, das die Nitrosaminbildung zusätzlich hemmt.

Kommentare