10. April 2009

Fenster rasch geputzt

Frühling, wärmende Sonnenstrahlen, Lebensfreude… Und die schmutzigen Fenster sind im Nu geputzt – dank unserem Putz-Trick: Damit man das Fenstertuch zum Trocknen möglichst oft benutzen kann, dieses 3-mal zusammenfalten. Das gereinigte Fenster mit dem gefalteten Tuch trocknen. Das nächste Fenster mit der anderen Tuchseite trocknen. Das Tuch nun einmal aufklappen und andersherum wieder falten. Nun hat man wieder 2 neue Seiten, um die Fenster zu trocknen. Und wenn man richtig weiterfaltet, hat man weitere 12 Tuchflächen zum Trocknen!

mob57_1239713042

Kommentare