31. März 2009

Frischer Duft im Geschirrspüler

Oftmals entströmt dem Geschirrspüler ein etwas abgestandener Geruch. Gerda Seidel aus Wien weiss, wie man einfach Abhilfe schafft: “Ich halbiere die Schale einer ausgepressten Zitrone, entferne die weisse Haut und lege die Schale ins Besteckkörbchen. Bei jedem Waschgang nehme ich ein neues Stück Zitronenschale, und so riecht es in meinem Geschirrspüler immer frisch.”

mob103_1239713044

Kommentare