31. März 2009

Etiketten entfernen

Preisschilder und Etiketten kleben oft sehr hartnäckig am Untergrund. Mit einem der folgenden Tipps sollten Sie jedoch jeder Klebeetikette Meister werden. 1. Den Föhn mit genügend Abstand auf die Etikette richten und diese erwärmen. Nach einer Weile kann die Etikette langsam abgezogen werden. Vorsicht bei Kunststoff, er könnte sich bei zu grosser Hitze verformen. 2. Viele Etiketten lassen sich mit Speiseöl schonend entfernen. Etiketten mit dem Öl bepinseln, ca. 20 Min. einwirken lassen, abziehen. Allfällige Kleberrückstände mit einem mit Öl getränkten Haushaltpapier abreiben. Vorsicht bei porösen Oberflächen wie Holz, dort können Fettflecken zurückbleiben. 3. Etikette mit Terpentinersatz tränken und langsam abziehen. Allfällige Kleberrückstände mit einem mit Terpentinersatz getränkten Wattebausch abreiben. Vorsicht bei Kunststoff, er kann matt werden. 4.Wasserfeste Gefässe so lange in heisses Wasser mit etwas Spülmittel einlegen, bis sich die Etikette von selbst löst.

mob101_1239713044

Kommentare