31. März 2009

Angebranntes lösen

Mühelos! Angebranntes in einer unbeschichteten Pfanne oder auf einem Backblech löst sich im Nu, wenn 1 Teelöffel abgelaufenes Backpulver oder Spülmittelpulver für Geschirrspülmaschinen auf die angebrannten Stellen gestreut wird. Pfanne oder Blech mit heissem Wasser füllen, über Nacht einwirken lassen. Übrigens: funktioniert auch bei Rückständen von Tee (z. B. Krug, Tasse, Sieb) und Kalk (z. B. Vasen).

mob114_1239713044

Kommentare